SoLa2015-1.jpg

PUNSCHSTAND UND WEIHNACHTSMARKT

Die Temperaturen werden kälter, es wird früher dunkel und die Weihnachtsdekorationen werden in die Schaufenster gehängt.

Auch bei uns 34ern laufen die Vorbereitungen auf Weihnachten und unseren Weihnachtsmarkt bzw. Punschstand bereits auf Hochtouren!

In den Heimabenden wird gebastelt, Kekse gebacken und wieder gegessen, Punschrezepte getestet und für "gut" befunden.

Und was geht das Dich/Sie an?

Besuchen Sie unseren Punschstand vor der St. Thekla-Kirche:
-) Freitag, 01.12.2017, 17-22 Uhr
-) Samstag, 02.12.2017, 16-22 Uhr
-) Sonntag, 03.12.2017, 09-12 Uhr


Beim Weihnachtsmarkt im Pfadfinderheim finden Sie unter anderem selbst hergestellte Basteleien, Kekse, Marmeladen sowie Kaffee, Tee und Kuchen!
-) Samstag, 02.12.2017, 11-20 Uhr
-) Sonntag, 03.12.2017, 9-17 Uhr


Wie können Sie uns dabei unterstützen?

-) Durch selbstgebackene Kekse (Bäckerei ist der Verkaufsschlager beim Weihnachtsmarkt!)
-) Durch selbstgebastelte Kleinigkeiten zum Verkauf beim Weihnachtsmarkt
-) Durch Kuchen für unser Weihnachtscafe

Basteleien (wenn möglich mit Angabe eines Richtpreises für den Verkauf) bitte in der Woche vor dem Markt im Heim abgeben (zu den Heimabendzeiten). Alle Kekse, Kuchen etc. für den Weihnachtsmarkt bitte am Freitag, 01.12. von 17-20 Uhr oder Samstag 02.12. ab 10 Uhr ins Pfadfinderheim bringen.

Kontaktperson: Sabina Wessely, per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir freuen und über zahlreiches Erscheinen von 34ern aller Altersstufen, aktiv oder ehemalig; Eltern, Omas, Opas, Tanten, Onkeln, Freunde, Freundinnen, Arbeitskollegen, Arbeitskolleginnen und auch sonst ist jede/r gerne gesehen!

die 34er!